Junger Kammer­chor Braun­schweig

Der Chor

Der Junge Kammerchor Braunschweig (JKC) ist ein Ensemble aus ausgewählten Sängerinnen und Sängern zwischen 18 und 35 Jahren. Die Mitglieder kommen größtenteils ursprünglich aus der Stadt Braunschweig und dessen Umland, mittlerweile sind die Lebenszentren der Mitglieder jedoch deutschlandweit verteilt. Das Ensemble hat es sich dennoch zur Aufgabe gemacht, das gemeinsame Chorsingen, trotz der Entfernungen, nicht aufzugeben. So treffen sich die Mitglieder nun etwa zwei mal jährlich, um gemeinsam an anspruchsvoller Chorliteratur zu arbeiten und eigene Konzertreihen zu organisieren. Der JKC hat als eingetragener Verein seinen Sitz in Braunschweig und agiert gemeinnützig. Die künstlerische Leitung obliegt Steffen Kruse.

Der Dirigent

Steffen Kruse begann seine musikalische Ausbildung an der Braunschweiger Domsingschule. Im Anschluss an ein Schulmusikstudium in Hannover nahm er ein Gesangsstudium in den Klassen von Peter Kooij, Gemma Bertagnolli und Prof. Dr. Katharina Rössner-Stütz an der Akademie für Alte Musik Bremen auf, welches er derzeit bei Prof. Sabine Ritterbusch in Hannover fortführt. Meisterkurse sowie künstlerische Impulse durch Claudia Barainsky, Stefan Vinke, Jörg Straube und Paul van Nevel ergänzen seine Ausbildung.

Steffen Kruse ist regelmäßig auf den deutschen Konzertbühnen mit renommierten Barockensembles wie u.a. la festa musicale, Hannoversche Hofkapelle und l’arco zu erleben sowie zuletzt als Bühnenmusiker am Schauspielhaus Hannover (Regie: Claudia Bauer) und bei den Nibelungen-Festspielen in Worms 2019 (Regie: Lilja Rupprecht). Mit seinem Vokalensemble VOKTETT HANNOVER ist er 1. Preisträger beim Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettewerb 2015 sowie beim Deutschen Chorwettbewerb 2018.

Konzertreisen führten den Stipendiaten des Richard-Wagner-Verbands durch ganz Deutschland sowie u.a. nach Italien, Frankreich, China, Lettland und in die Schweiz.

Neben dem Singen bildet die gesangspädagogische Arbeit für ihn einen weiteren Schwerpunkt, so ist er Stimmbildner beim Knabenchor Hannover und beim Landesjugendchor Niedersachsen.

Mitsingen im JKC

Interessierte Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen, sich und ihre Stimme vorzustellen! Voraussetzung für die Aufnahme in den JKC sind Chorerfahrung, ein sicherer Umgang mit der eigenen Stimme, eine gute Blattsingfähigkeit und die Bereitschaft zu einer regelmäßigen Projektteilnahme.

Bei Interesse bitte an jkcbraunschweig@gmail.com wenden!

JKC fördern

Als unabhängiger Chor sind wir für unsere Finanzierung neben Teilnehmerbeiträgen und öffentlichen Zuwendungen auch auf private Spenden angewiesen. Wenn Sie Interesse haben, den JKC mit einer einmaligen Spende oder einer Mitgliedschaft in unserem Förderverein zu unterstützen, finden Sie weitere Informationen unter JKC fördern. Vielen Dank!